Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Mitteilungen

2022

23.09.2022 - «Zäme für ds Hübeli» - Solidaritäts-Aktion zugunsten Erweiterungsbau MZG Hübeli, Röthenbach
Logo «Zäme für ds Hübeli»

Am 3. Juni 2022 hat die Gemeindeversammlung mit klarem Mehr für die Erweiterung des Mehrzweckgebäudes Hübeli gestimmt: Im Zusammenhang mit der anstehenden Sanierung sollen die Bevölkerung und die Vereine mit dem Anbau einer Bühne und einer Gastroküche an die Turnhalle ein Veranstaltungslokal zurückerhalten, das sie mit dem Brand des Rösslis 2006 verloren haben.

Das Projekt ist für Röthenbach ein grosser Brocken: Sanierung und Erweiterung kosten CHF 5.6 Mio.
Ein solches Unterfangen kann nur gelingen, wenn es von allen mitgetragen wird.

Mit der Aktion «Zäme für ds Hübeli» unterstützen die Bevölkerung und das Gewerbe gemeinsam dieses Projekt. Im nachstehenden Flyer findest du weitere Informationen. 

Möchtest du unser Projekt lieber mit einer Banküberweisung anstelle einer TWINT-Zahlung oder dem Kauf von «Zäme fürs  ds Hübeli» unterstützen? Dann kannst du die Überweisung gerne auf unser Spendenkonto tätigen:
Einwohnergemeinde Röthenbach
Spenden Hübeli
Dorf 6
3538 Röthenbach i. E.
CH76 8080 8004 2667 8002 8

Hast du Fragen? Melde dich bei der Gemeindeverwaltung Röthenbach i. E. (034 491 14 05).

Herzlichen Dank für dein wertvolles und geschätztes Mitwirken!

20.09.2022 - Gräberaufhebung Friedhof Dorf
  • Gräber Aufhebung ab 3. Oktober 2022, KW 40
  • Gräberreihen Bestattungsjahre 1992 bis 1994 (Grab Nrn.: 612-632)
    Total 18 Gräber. Es betrifft die hinterste Reihe im nordwestlichen Teil des Friedhofes sowie die hinterste Reihe im südöstlichen Teil des Friedhofes.
  • Danach wird Rasen angesät. Die Neuansaat sollte zwei Monate nicht betreten werden und wird bis zum ersten Rasenschnitt durch den Gärtner bewässert.
  • Bei Fragen: Martin Fuchser, Hortussa AG, Tel. 079 210 70 52
16.09.2022 - Umbau Mobilfunk-Kit des Notrufsystems vom Schindler-Lift im Schulhaus Dorf – Nachkreditbeschluss

Weil die Swisscom per 31.12.2025 die 3G-Mobilfunktechnologie ablöst, müssen sämtliche Mobilfunk-Kits der Notrufsysteme der Schindler-Lifte ersetzt werden. Der Gemeinderat hat am 12.09.2022 für den Umbau des Mobilfunk-Kits des Notrufsystems vom Schindler-Lift im Schulhaus Dorf einen Nachkredit von Fr. 1‘500 bewilligt.

16.09.2022 - Aussenbeleuchtung Schulhausplatz – Nachkreditbeschluss

Für die Installation von zwei Scheinwerfern beim Schulhausplatz sowie für das Versetzen der Schalter für die Aussenbeleuchtung in den Aussenbereich des Schulhauses, hat der Gemeinderat am 12.09.2022 einen Nachkredit von Fr. 1‘500 bewilligt.

24.08.2022 - LOS Röthebach Nr. 89
19.08.2022 - Periodische Wiederinstandstellung Gemeindestrasse Buchen-Grub, Kreditbeschluss

Die Gemeindestrasse zwischen Buchen und Grub ist in einem schlechten Zustand und soll deshalb instandgesetzt werden. Weil auf der Strecke stets der Schulbus verkehrt, wird diese im Winter jeweils schwarzgeräumt. Der Gemeinderat hat am 15. August 2022 für die Wiederinstandstellung einen Verpflichtungskredit von Fr. 150‘000 bewilligt.

17.08.2022 - Bauinventar nach Art. 10d Abs. 1 Bst. a BauG; Teilrevision, öffentliche Einsichtnahme

Gemeinden Eggiwil, Langnau im Emmental, Lauperswil, Röthenbach im Emmental, Rüderswil, Schangnau, Trub, Trubschachen

Bauinventar nach Art. 10d Abs. 1 Bst. a BauG
Teilrevision, öffentliche Einsichtnahme

Die Bauinventare der erwähnten Gemeinden sind von der Denkmalpflege des Kantons Bern überarbeitet worden. Es handelt sich um Teilrevisionen. Die Aktualisierungen betreffen insbesondere die erhaltenswerten Inventarobjekte und die allfällige Neuaufnahme von Inventarobjekten im Rahmen der ordentlichen Nachführung des Bauinventars.

Vor der Inkraftsetzung durch das kantonale Amt für Kultur werden die teilrevidierten Bauinventare gemäss Art. 13d in Verbindung mit Art. 13a Abs. 1 BauV veröffentlicht. Interessierte haben die Möglichkeit, die Entwürfe einzusehen: von Montag, 22. August, bis und mit Donnerstag, 20. Oktober 2022, während der ordentlichen Öffnungszeiten auf dem Regierungsstatthalteramt Emmental an der Dorfstrasse 21 in Langnau im Emmental. Die Entwürfe können auch online auf der Webseite der Denkmalpflege des Kantons Bern (www.be.ch/denkmalpflege) und auf den Webseiten der erwähnten Gemeinden konsultiert werden.

Nach Art. 13a BauV können sich die in Art. 35 Abs. 2 und Art. 35a BauG genannten Personen, Organisationen und Behörden zum Entwurf äussern und Anträge stellen. Äusserungen und Anträge müssen schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist (Datum der Postaufgabe) bei der Denkmalpflege des Kantons Bern, Schwarztorstrasse 31, Postfach, 3001 Bern eingereicht werden.

Es ist nicht möglich, die Aufnahme eines Objekts ins Bauinventar mit einem Rechtsmittel anzufechten. Es kann mit Beschwerde nur gerügt werden, dass das Inventar unvollständig sei, also Objekte darin fehlen würden (Artikel 13a Abs. 4 BauV). Eigentümerinnen und Eigentümer, die möchten, dass ihr Objekt aus dem Inventar entlassen wird, können dies im Baubewilligungs- oder Nutzungsplanverfahren verlangen.

Im Übrigen verweisen wir auf Art. 13a-c BauV.

Bern, 15. August 2022
Amt für Kultur, Denkmalpflege des Kantons Bern

05.08.2022 - Schallenberg Passstrasse; Verkehrserschwerung vom 19.09.2022–26.09.2022
Teilstrecke Schallenberg Passstrasse
Dauer Verkehrserschwerung vom 19.09.2022-26.09.2022
  Totalsperrung: Freitag, 23.09.2022, von 10.00 Uhr bis Sonntag, 25.09.2022, 21.00 Uhr
Verkehrsführung Einspurige Verkehrsführungen durch Streckensicherungsmassnahmen mit örtlichen Behinderungen, während den Vorbereitungsarbeiten. Verkehrsregelung mittels Verkehrsdiensten Durchfahrtsbreite 3.00 m Geschwindigkeitsreduktion im Streckenbereich 60 km/h
Einschränkungen Während der Totalsperre ist eine Umleitung signalisiert
Grund der Massnahme Schallenberg-Classic 2022 (Gleichmässigkeitsfahren für Oldtimer- Rennmotorräder)
Rechtliche Hinweise Gestützt auf Art. 65 und 66 des Strassengesetzes vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11) und Art. 43 der Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1), wird auf dieser Kantonsstrasse die Verkehrsabwicklung erschwert; resp. zeitweise gesperrt.

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die unumgängliche Verkehrserschwerung und -sperrung.

Grünenmatt, 5. September 2022

29.06.2022 - Offene Stelle: Mitarbeiter/in Bibliothek Röthenbach i. E.

Die Bibliothek Röthenbach i. E. sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Mitarbeiter/in

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen ca. 3 x im Monat die Ausleihe (d. h. Bücher ausleihen, zurückgebrachte Bücher zurückstellen)
  • Sie helfen bei der Aufarbeitung der Bücher mit (d. h. Kleben der neuen Bücher)

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Fränzi Wyss, Leiterin Bibliothek, abends unter der Nummer 079 722 12 83 gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich telefonisch bei Fränzi Wyss oder senden Ihre Bewerbungsunterlagen an die Gemeindeverwaltung Röthenbach, Dorf 6, 3538 Röthenbach i. E. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Gemeinderat Röthenbach und Bibliothek Röthenbach

21.06.2022 - Hundetaxen 2022

Gemäss Gebührenverordnung vom 14. Dezember 2021 beträgt die Hundetaxe Fr. 40.00 pro Hund. Die Taxe ist für jeden in der Gemeinde gehaltenen Hund zu bezahlen, der am 1. August 2022 über sechs Monate alt ist. Der Rechnungsversand erfolgt im August. Auf die Abgabe einer Hundemarke wird verzichtet.

Die Hundehaltenden werden gebeten, Mutationen in der Hundedatenbank AMICUS (www.amicus.ch / 0848 777 100) vorzunehmen und anschliessend bis zum 31. Juli 2022 bei der Gemeindeverwaltung Röthenbach i. E. zu melden. Hundehaltende, welche taxpflichtige Hunde nicht melden, werden gebüsst.

Der Gemeinderat

17.06.2022 - PWI Niederei Trübenbach - Kreditabrechnung

Die Kreditabrechnung für die periodische Wiederinstandstellung diverser Anfahrten der Weggenossenschaft Niederei-Trübenbach weist eine Kreditunterschreitung von Fr. 61‘071.30 aus. Die Nettobaukosten zu Lasten der Gemeinde belaufen sich auf Fr. 100‘606.60. Der Gemeinderat hat die Kreditabrechnung genehmigt.

17.06.2022 - Anschaffung neue Motorspritze – Kreditabrechnung

Die Kreditabrechnung für die Anschaffung einer neuen Motorspritze weist eine Kreditunterschreitung von Fr. 250.25 aus. Der Gemeinderat hat die Kreditabrechnung genehmigt.

17.06.2022 - Budgetrichtlinien

Der Gemeinderat hat die Budget-Richtlinien für das Budget 2023 und die Finanzplanung 2022-2027 beschlossen. Bis spätestens Ende Juni werden die Kommissionen und Budgetverantwortlichen die Budgetunterlagen erhalten.

17.06.2022 - PWI Chapf, Anfahrten Sahlen und Fischbachboden - Kreditbeschluss

Für die periodische Wiederinstandstellung der Anfahrten Sahlen und Fischbachboden der Weggenossenschaft Chapf, wurde unter Vorbehalt des fakultativen Referendums ein Verpflichtungskredit von brutto Fr. 130’000 bewilligt.

15.06.2022 - Protokoll Gemeindeversammlung vom 03.06.2022
07.06.2022 - Pressemitteilung Gemeindeversammlung vom 3. Juni 2022

Nach Corona bedingtem Unterbruch erfolgte die Einleitung zur Gemeindeversammlung wieder einmal in musikalischer Art. Das Duo Echo vom Chuderhüsi eröffnete die Gemeindeversammlung mit volkstümlichen Klängen.

107 Stimmberechtigte folgten der Einladung, was eine Stimmbeteiligung von 11.7 % ausmacht.

Die Gemeindeversammlung vom 03.06.2022 hat Folgendes beschlossen:

Gemeinderechnung 2021
Die Gemeinderechnung, welche im Gesamthaushalt mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 265‘391.58 abschliesst, wurde einstimmig genehmigt.

Kreditabrechnung Strassensanierung Büderich
Die Kreditabrechnung mit einer Kreditüberschreitung von Fr. 9‘253.70 wurde zur Kenntnis genommen und der Nachkredit einstimmig bewilligt.

Kreditabrechnung Anschaffung Tanklöschfahrzeug leicht (TLFL)
Die Kreditabrechnung mit einer Kreditunterschreitung von Fr. 13‘663.42 wurde einstimmig genehmigt.

Anbau/Sanierung Mehrzweckgebäude Hübeli – Kreditbeschluss
Für die Sanierung und Erweiterung mit einer Bühne und einer Gastroküche des Mehrzweckgebäudes Hübeli ist mit grossem Mehr ein Verpflichtungskredit von Fr. 5‘600‘000 bewilligt worden.

Im Anschluss an die Gemeindeversammlung fanden die Ehrungen statt.

  • Jasmin Bieri wurde zum 2. Platz am Schweizer Cup in der Saison 2021/2022 mit dem Team Nationalliga A des UHV Skorpion Emmental ausgezeichnet.
  • Saskia Maurer konnte zum olympischen Diplom mit dem Eishockey-Nationalteam an den Olympischen Winterspielen in Beijang 2022 (China) gratuliert werden.
  • Adrian Mosimann und Samy Rüegsegger wurde zum Vize-Schweizermeister-Titel 2021/2022 mit der U18A-Elit Mannschaft der Unihockey Tigers gratuliert.
  • Sven Liechti konnte zum 3. Rang an den Europacuprennen im Skicross an der Lenk vom 20.01.2022 geehrt werden.
29.04.2022 - Wanderbus Chuderhüsi – Verlängerung Leistungsvereinbarung 2022–2024

Die Leistungsvereinbarung mit der Busland AG für den Wanderbus Chuderhüsi wurde für die Jahre 2022–2024 verlängert. Der Gemeindebeitrag von Fr. 2‘050 soll in das Budget 2023 eingestellt werden.

26.04.2022 - Anbau/Sanierung Mehrzweckgebäude Hübeli

An der Gemeindeversammlung vom 3. Juni 2022 wird das Geschäft "Anbau/Sanierung Mehrzweckgebäude Hübeli - Kreditbeschluss" behandelt. Nachstehend finden Sie die Aktenauflage. Im LOS Röthebach Nr. 88 finden Sie weitere Informationen. 

26.04.2022 - Jahresrechnung 2021

Gemäss Art. 71 GV (170.111) verabschiedet der Gemeinderat die Jahresrechnung 2021 der Einwohnergemeinde Röthenbach i. E.:

ERFOLGSRECHUNG Aufwand Gesamthaushalt CHF 4‘984’880.28
  Ertrag Gesamthaushalt CHF 5‘250‘271.86
  Aufwand-/Ertragsüberschuss CHF 265‘391.58
davon    
  Aufwand Allgemeiner Haushalt CHF 4‘385‘116.61
  Ertrag Allgemeiner Haushalt CHF 4‘555‘662.06
  Aufwand-/Ertragsüberschuss CHF 170‘545.45
     
  Aufwand Wasserversorgung CHF 124‘218.05
  Ertrag Wasserversorgung CHF 132‘490.45
  Aufwand-/Ertragsüberschuss CHF 8‘272.40
     
  Aufwand Abwasserentsorgung CHF 238'234.20
  Ertrag Abwasserentsorgung

CHF 276‘008.00

  Aufwand-/Ertragsüberschuss CHF 37‘773.80
     
  Aufwand Abfall CHF 87‘108.50
  Ertrag Abfall CHF 108‘633.60
  Aufwand-/Ertragsüberschuss CHF 21‘525.10
     
  Aufwand Fernwärme CHF 150‘202.92
  Ertrag Fernwärme CHF 177‘477.75
  Aufwand-/Ertragsüberschuss CHF 27‘274.83
     
INVESTITIONSRECHNUNG Ausgaben CHF 741‘561.13
  Einnahmen CHF 192‘770.10
  Nettoinvestitionen CHF 548‘791.03
     
NACHKREDITE gem. separater Tabelle   CHF 334‘937.73


Der Gemeindeversammlung wird beantragt, die Jahresrechnung 2021 zu genehmigen. Die detaillierte Jahresrechnung 2021 kann nachstehend heruntergeladen werden.

26.04.2022 - LOS Röthebach Nr. 88

Gemeindeverwaltung Röthenbach i. E.
Dorf 6
3538 Röthenbach i. E.

Telefon
034 491 14 05

E-Mail
info@roethenbach.ch

Montag / Donnerstag / Freitag
08.00–12.00 Uhr / 14.00–16.30 Uhr
Dienstag
08.00–12.00 Uhr / 14.00–18.30 Uhr
Mittwoch
geschlossen